Die Adventsfenster im Dezember haben in vielen Orten eine lange Tradition. Oft ist es ein schöner geselliger Treffpunkt in der Adventszeit mit Geschichte und Glühwein am beleuchteten Fenster. Auf den geselligen Teil müssen wir in diesem Jahr leider verzichten. Aber nicht auf die Fenster!

Viele Menschen sind unserer Einladung gefolgt und haben ein Fenster an ihrem Haus oder ihrer Wohnung besonders adventlich geschmückt. Bis zum 20.12.2020 können die unterschiedlichen Fenster bei einem Spaziergang durch den Ort betrachtet werden - wir denken/hoffen, dass die Fenster auch noch ein paar Tage länger zu sehen sind.

Diese Aktion wird in allen Ortsteilen von Georgsmarienhütte stattfinden und sowohl von der katholischen wie auch der evangelischen Kirche geplant und unterstützt!

Die Spazierrouten durch Holzhausen und Althütte können Sie hier [herunterladen]. Und in dieser Datei finden Sie [alle Routen] in allen Ortsteilen von Georgsmarienhütte.

Wir sind neugierig auf die verschiedenen Ideen und freuen uns auf eine adventliche Stimmung in unserem Ort.

 

 


Hier geht es zur Übersicht der Mitmachaktionen.

 

 

Pfarrbriefe

 
Gemeinsamer Pfarrbrief:
[Download]

 

Es gibt Lockerungen bei den [Coronabestimmungen]:
medizinische Masken sind ausreichend und Gesang ist wieder erlaubt!
 

 

+++++
Renovierung des Pfarrheims Holzhausen
Klicken Sie [hier].
+++++

 

Zum Seitenanfang