oder auch:

Grüß Gott. Hallo Mensch!

„Ein Kartengruß ist ein lieber kleiner Besuch.“ Guntram Günter

Stellen Sie sich vor, wie sehr Sie sich selbst freuen, wenn Sie Ihren Briefkasten öffnen und eine handgeschriebene Karte entdecken. Die Mühe und Zeit hinter dieser kleinen Geste spendet Trost und bereitet Freude. Jeder kann Segenswünsche oder einen lieben Gruß versenden und bekommen. Schreiben Sie im Laufe der Sommerferien (16.07.-26.08.) einen Gruß an eine andere Person, die an der Aktion teilnimmt und lassen sie sich überraschen, welches Gemeindemitglied Ihnen eine Nachricht schickt!

Es ist also eine Art „Grußkarten wichteln“.

Wie der Gruß genau gestaltet wird, entscheiden Sie selbst – egal, ob Grußkarte oder ein Brief mit einem Lieblingsgebet oder aufmunternden Worten!

So können Sie mitmachen:

  • Name, Adresse und Telefonnummer auf einen Zettel schreiben und ihn bis zum 05.07. im Pfarrbüro (Briefkasten) abgeben.
  • Alternativ können Sie auch eine E-Mail mit ihren Daten senden an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auf den Anrufbeantworter unter Tel. 83569-21 sprechen.
  • Alle eingehenden Adressen werden gemischt und wieder an die Teilnehmer verteilt. Sobald Sie eine Adresse bekommen haben, können Sie loslegen!

Achtung: Mit der Anmeldung erklärt sich jeder Teilnehmer automatisch damit einverstanden, dass seine Daten an einen anderen Teilnehmer weitergegeben werden! Die Anmeldedaten werden bei der Gemeinde bis zum Abschluss der Aktion gespeichert und dann gelöscht.

Alle Informationen finden Sie auch in dieser [PDF-Datei].

 

Pfarrbriefe

 
Gemeinsamer Pfarrbrief (jeweils zum Wochenende neu):
[Download]

 

+++++
Brand im Pfarrheim Holzhausen
Klicken Sie [hier].
+++++

Angebote am Wochenende der Telgter Wallfahrt
Klicken Sie [hier].
Alternativ zum [Download].

+++++

 

***
Hier finden Sie unsere Gottesdienstordnung und die Öffnungszeiten der beiden Pfarrbüros!

***

 

Zum Seitenanfang